Abschluss der Fahrradausbildung 2020

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien kam Herr Schübel von der Polizeiinspektion Münchberg zu uns in die Schule und hatte die langersehnten Fahrradführerscheine für alle Viertklässler im Gepäck. Doch nicht nur die Dokumente gab er aus, sondern überreichte den Kindern zusätzlich eine Urkunde, Fahrrad-wimpel und kleine Naschereien. Die Schülerinnen und Schüler bedankten sich herzlich mit einer Flasche Wein für die warmherzige und kindgerechte Unterweisung in den Straßenverkehr.

Text und Bild: Annette Marx













Der Nikolaus war da

Zur Freude aller Marktleugaster Schülerinnen, Schüler und Lehrer kam der Nikolaus in diesem Jahr gleich zweimal.

Zuerst leibhaftig in Gestalt des Bischofs Nikolaus, der allen Schülerinnen, Schülern und Lehrern kleine, liebevoll verpackte Säckchen des Elternbeirates brachte.

Am Montag drauf hatte er unseren Bürgermeister, Herrn Franz Uome, persönlich entsandt, der für jeden süße Schokoladengaben von der Marktgemeinde Marktleugast im Gepäck hatte. Normalerweise hätte der Nikolaus den Kindern diese Päckchen persönlich auf dem Weihnachtsmarkt in die Hand gedrückt, umständehalber wählte er heuer diesen Weg.

Annette Marx